Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

„Salz der Erde“

Die Arbeitshilfe verbindet unter dem Leitgedanken des Tages der Regionen „Salz der Erde“ traditionell dessen Anliegen mit dem Erntedankfest und der Ökumenischen Schöpfungszeit. „Salz macht Essen schmackhaft. Salz ist lebensnotwendig. Salz benutzt man aber in kleinen Mengen. Gemessen an den Massen Beton, Teer, Öl und inzwischen auch Plastik scheint die richtige Menge Salz verschwindend gering. Aber auf sie kommt es an!“ (S. 4)

Auf 36 Seiten bietet die Broschüre Bausteine für Gottesdienste (einschließlich Predigtgedanken). Damit wollen die Herausgeber das Heft flexibel halten und an den Bedürfnissen der unterschiedlichen Liturgen in unseren Pfarreiengemeinschaften ausrichten. Bausteine, die auch – aber nicht nur – für Jugendliche geeignet sind, sind gekennzeichnet. Die bisher an dieser Stelle üblichen Aktionsvorschläge entfallen, da die hierfür vorauszusetzenden Rahmenbedingungen vielerorts nicht mehr der Realität entsprechen. Herausgegeben wird die Broschüre (Format DIN A5) von der Kath. Landvolkbewegung (KLB) Bayerns zusammen mit den Umweltbeauftragten der bayerischen (Erz-)Diözesen und der Kath. Landjugendbewegung /(KLJB) Bayerns.

Die Arbeitshilfe ist kostenlos in jedem Diözesanbüro erhältlich und liegt in der „Dom-Info“, Domstr. 40, 97070 Würzburg sowie in der KBA im Medienhaus, Kardinal-Döpfner-Platz 5, 97070 Würzburg zum Mitnehmen auf. Eine PDF-Version der Teile der Gottesdienstvorlage, die rechtefrei sind, ist unter https://landjugendshop.de/produkte/salz-der-erde/ bereitgestellt.

Auf Bestellung schicken wir Ihnen die Broschüre kostenlos per Post zu:

  • Hauptabteilung II Seelsorge, Kilianshaus – Kürschnerhof 2, 97070 Würzburg, Tel. 0931/ 386-65105; E-Mail: seelsorgereferat@bistum-wuerzburg.de oder

  • Diözesanstelle der KLB, Kilianeum – Haus der Jugend, Ottostr.1, 97070 Würzburg Tel. 0931/ 386-63721

 

Im Seelsorgereferat sind noch Erntedank-Arbeitshilfen früherer Jahre erhältlich: u.a. „Energie, von der wir leben“ (2006), „Fair leben - fair brauchen - fair danken“ (2007), „Biodiversität – Gottes bunte Schöpfung“ (2008), „Klimaschutz durch kurze Wege“ (2009), „Wer weiter denkt, kauft näher ein“ (2010), „Zukunft durch Nähe“ (2012) und „Wer weiter denkt, kauft näher ein“ (2017).

 

Christof Gawronski, Umweltbeauftragter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung