Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Schöpfungsfreundliche Pflege von Wäldern am Beispiel des „Heiligenhölzchen“ bei Güntersleben - Querwaldein Exkursion

01.07.2021 bis 01.07.2021

Er zeigt, wie Waldpflege ein Beitrag zur Schöpfungsverantwortung sein kann. Neben aktiv geschaffenen Rückzugsorten für Käfer (wie Mulmmeilern) sind auch natürlich entstandene (Totholzbereiche) zu sehen. Mit der Pflanzung von einerseits klimatoleranten Bäumen und andererseits regional vorkommenden Gehölzen bereitet die Kirchenstiftung ihren Wald aktiv auf die Zukunft vor. Außerdem sind Zeugnisse historischer Waldbewirtschaftung zu entdecken. Die Exkursion soll Anregungen für Waldbesitzer und –verantwortliche geben und das Auge öffnen für die Schönheit aber auch die Ordnung der Schöpfung, die uns manchmal gerade in der Unordnung begegnet.

Leitung: Christof Gawronski, Umweltbeauftragter Diözese Würzburg
Referent: Karl-Georg Schönmüller, beruflich Leiter des Forstbetriebes der Stadt Würzburg, privat Waldverantwortlicher der Kirchenstiftung Güntersleben und Mitglied im Vorstand der BUND-Kreisgruppe Würzburg

Zielgruppen: Waldbesitzer, Waldverantwortliche in Kirchengemeinden und andere Naturinteressierte

Kosten: keine

Teilnehmer: max. 15

Treffpunkt: Parkplatz am Eckberg (Güntersleben ca. 500 m ab Ortsende in Richtung Thüngersheim) 
Wer eine Mitfahrgelegenheit anbieten kann, möge das bitte bei der Anmeldung angeben!

In Kooperation mit dem Generationenzentrum Matthias Ehrenfried und dem Fortbildungsinstitut der Diözese

Anmeldung:

Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e.V.

Bahnhofstraße 4 - 6 | 97070 Würzburg
Telefon 0931 386-68700 | Fax 0931 386-68709
E-Mail: info@generationen-zentrum.com

Weiterführende Informationen

Zeitraum
Beginn:  01.07.2021 | 18:30 Uhr
Ende:  01.07.2021 | 21:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung